Archive für Kategorie: Szenenideen

http://www.spiegel.de/panorama/zeitgeschichte/0,1518,409457,00.html

http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Tschernobyl-Als-es-in-der-DDR-ploetzlich-Tomaten-gab-43573536

http://www.dw.de/flashes/tschernobyl/wolke_final_deu.htm

In der DDR wurden in den Jahren 1952 und 1961 im Zuge der „Aktion Ungeziefer“ bzw. „Aktion Kornblume“ zwischen 11.000 und 12.000 Menschen, die von den Staatsorganen als „politisch unzuverlässig“ eingestuft wurden, aus Ortschaften an der innerdeutschen Grenze zwangsweise in das Landesinnere umgesiedelt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Deportation

… Aktion „Kornblume“ Oktober 1961.
… im Bezirk Karl-Marx-Stadt „Aktion Frische Luft“
… Menschen, die sich in irgendeiner Form negativ über den Staat geäußert hatten, erfasst wurden.

(außerdem: http://de.wikipedia.org/wiki/Speziallager )

Lieber geschlossen hinter Erich Honecker als einzeln vor Erich Mielke.

 

http://www.funparadies.de/WitzeFun/ddr.html

http://www.ossiwitze.de/hon_witze.htm

Aus den Erzählungen meiner Eltern (in nicht-chronologischer Reihenfolge)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mauerpark vs Todestreifen:

Marie und ich mit Johnny und Daniel und Freunden auf dem ehemaligen Todesstreifen, biertrinkend, Karaoke zuschauend, trödelkaufend (zB original DDR-Schilder und Pins)

September 2010

Damals Todesstreifen: http://de.wikipedia.org/wiki/Mauerpark